Die neueste Idee für den Betriebsausflug: Team@Work!

Immer mehr Arbeitgebern sind Betriebsausflüge als reine Spaßveranstaltungen nicht mehr genug. Firmenevents, die das Teambuilding fördern, sind absolut “en vogue”. Bei der neuen Betriebsausflugsidee “Team@Work” bleibt der Spaß trotz positiver Effekte für die Teamentwicklung alles andere als auf der Strecke! Und das sogar am Standort der Firma!

Mit Teambuilding zum Erfolg!

Die Teamarbeit wird in der Arbeitsorganisation bereits seit den 1970ern erprobt. Dabei sollte die Entwicklung der Teams innerhalb eines Betriebes nicht dem Zufall überlassen werden. Gezieltes Teambuilding kann aktiv dazu beitragen, dass Kommunikation, Teamgeist und natürlich auch die Effizienz innerhalb einer Gruppe gesteigert werden. Kompetenzen werden optimiert und Strukturen innerhalb der Gruppe neu geordnet. Für ein erfolgreiches Unternehmen, dass sein volles Potential nutzen möchte, ist die Teamfähigkeit seiner Mitarbeiter unabdingbar. Neben speziellen Workshops und Coaching bieten auf Teambuilding ausgerichtete Challenges die Möglichkeit, die Teamarbeit zu stärken. Und mit “Team@Work” gibt es jetzt eine spannende Alternative zu eher geselligen Teambuilding-Maßnahmen. Diese Betriebsausflugsidee schlägt zwei Fliegen mit einer Klappe: Während all die positiven Teambuilding-Aspekte zum Tragen kommen, haben die Mitarbeiter nämlich mächtig viel Spaß!

team-at-work

Bei “Team@Work” kommt der Betriebsausflug ins Unternehmen!

Die Logistik spielt bei Firmenevents und Betriebsausflügen stets eine große Rolle. Der Transport von Mitarbeitern und Material stellt die Organisatoren solcher Veranstaltungen vor große Herausforderungen. Bevor eine Location oder ein Tagesprogramm ins Spiel kommen, müssen Busse und unter Umständen auch Transporter samt Fahrern organisiert werden. Gerade wenn ein Betrieb über Mitarbeiter mit körperlichen Einschränkungen verfügt, wird das Thema Logistik zu einem großen Problem. Wenn beim Firmenevent jedoch “Team@Work” auf dem Programm steht, entfallen diese Stolpersteine. Denn bei dieser Betriebsausflugsidee kommt der Ausflug zur Belegschaft!

team-at-work

Nur gemeinsam ist man stark

“Team@Work” bedeutet kreatives Teambuilding live vor Ort! Ein erfahrener Experte kommt mit allen benötigten Materialien in den Betrieb. Eingeteilt in Teams werden die Mitarbeiter dann alle zu Handwerkern ernannt. Es gilt, in der Gruppe etwas sinnvolles zu fertigen. Mögliche Ideen sind Pausenbänke, Stehtische oder Regale. Der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt. Ablauf und Konzept können in allen Belangen auf die Wünsche, Bedürfnisse und Gegebenheiten des Betriebs angepasst werden. Alles, was für die Fertigung der im Vorfeld vereinbarten Objekte benötigt wird, hat der Experte im Gepäck. Auch, wenn die jeweiligen Aufgaben mit einfachsten Hilfmitteln zu bewerkstelligen sind, stellt “Team@Work” die Teilnehmer vor Herausforderungen. Denn nur die Teams mit dem besten Zusammenhalt werden es schaffen, funktionale und optisch ansprechende Ergebnisse zu erzielen. Um das benötigte handwerkliche Geschick aufzubringen, muss jedes Gruppenmitglied etwas in die Waagschale werfen. So sieht nachhaltiges Teambuilding heutzutage aus!

DSCF0013 (1)

Neue Möbel für den Betrieb

Die Aspekte der Teamentwicklung und der Fun-Faktor sind nicht die einzigen Vorteile der Betriebsausflugsidee “Team@Work”. Die von den Teams gefertigten Ergebnisse verbleiben nach der Challenge nämlich im Betrieb. So werden die Pausenbänke am Grillplatz, die Stehtische im Empfangsbereich oder die Regale im Büro immer an den außergewöhnlichen Tag erinnern, an dem der Betriebsausflug in die Firma kam und für Teambuilding sorgte!

Team@Work“, der Betriebsausflugsidee der anderen Art, kann individuell auf den jeweiligen Betrieb abgestimmt werden. Die Teambuildingmaßnahme mit Spaßgarantie sorgt für einen unvergesslichen Betriebsausflug am eigenen Standort, von dem die Kollegen noch in Jahren schwärmen werden!

Bitte hinterlasse einen Kommentar zum Programm / zur Tour