Firmenevents Ideen

Die besten Firmenevents Ideen

Als Organisator eines Firmenevents auf eigene Faust Ideen zu haben, die die Belegschaft fesseln und außerdem auch noch für Laien planbar und organisierbar sind, ist schwieirg bis unmöglich. Gerade im Hinblick auf die Faktoren Teambuilding und Machbarkeit stoßen viele mit der verantwortungsvollen Aufgabe Betraute schnell an ihre Grenzen als Nachwuchs-Eventmanager. Dabei gibt es viele kreative Ideen für ein erfolgreiches Firmenevent.

flossbau-betriebsausflug

Urbane Schnitzeljagd

Der “City Active Walk” kann am besten als moderne Schnitzeljagd in der Stadt beschrieben werden. “Bewaffnet” mit Utensilien wie Walkbook und Digitalkamera erkunden die Mitarbeiter eines Unternehmens in verschiedene Teams eingeteilt eine vorgegebene Route. Dabei sind Aufgaben mit Bezug auf Land und Leute zu lösen. Die Aufgaben lassen sich natürlich auch individuell auf Firmen-bezogene Themen trimmen. Am Startpunkt findet die Teameinteilung und das Briefing statt. Danach starten die einzelnen Kleingruppen in kurzen Zeitabständen hintereinander ihre Erkundungstour durch die City. Ein klassisches Teambuilding Event mit hohem Spaßfaktor, das in nahezu jeder beliebigen Stadt durchgeführt werden kann.

city-activ-lauf

4 Gänge und ein Todesfall

Bei einem Krimi Dinner sind gutes Essen und spannende Unterhaltung absolut garantiert! Professionelle Schauspieler und erfahrene Event-Mitarbeiter sorgen dafür, dass vom Azubi bis zum Chef beinahe jeder in der Belegschaft verdächtig ist. Aber wer ist denn nun der wahre Täter? Während dieser außergewöhnlichen Firmeneventsidee wird festlich diniert. Unterdessen entwickelt der Mordfall eine Eigendynamik, die zu nervenaufreibender Spannung sorgt, bevor in einem überraschenden Finale (hoffentlich) alles aufgelöst wird. Die Grenzen zwischen Schauspiel und Realität verwischen beim Krimi Dinner nämlich oft.

krimi-dinner

Kann man das noch als Tagung bezeichnen?

“Eine Tagung ist eine Zusammenkunft von Personen, die in einem speziellen Themenbereich arbeiten.”. Soweit die trockene Theorie. Wieso nicht mal etwas Schwung in die Zusammenkunft bringen? Unter dem Motto “Tagung im Grünen” wird sie zum Betriebsausflug in die Nordeifel. Tagsüber kann in ganz besonderer Kulisse dem ernsten Geschäft nachgegangen werden, während danach ganz ungezwungen beim Hüttenabend beieinander zu sitzen. Teambuilding-Stationen wie Blind House, Slackline oder Spider Web sorgen für zusätzliche Unterhaltung und positive Team-Effekte. Vor einer solchen Tagung graut es keinem Mitarbeiter. Und das Unternehmen erreicht dennoch, was es möchte. Eine klassische Win-Win-Situation!

tagung-im-gruenen

Eine Zeitreise ins Mittelalter

Die Zeitepoche, in der die Ritter das Geschehen bestimmten, erfreut sich seit Jahren großer Popularität. Das kann man natürlich auch für ein gelungenes Firmenevent nutzen. Das Burg-Teamevent führt die Belegschaft an die Mosel. Eine Mittelalterburg dient als Schauplatz eines Firmenevents, dass alles andere als alltäglich ist. Vom Bogenturnier über Nagelschlagen bis hin zum gemeinsamen Turmbau gibt es zahlreiche Disziplinen zu absolvieren. Doch dreht sich hier nicht alles ums Teambuilding. Auch das leibliche Wohl wird in den Fokus gerückt. Im Rittersaal wird bei Kerzenschein gespeist. Die Köstlichkeiten werden nach alter Rezeptur vom Küchenmeister zubereitet und anschließend präsentiert. Der Spielmann sorgt dabei für standesgemäße musikalische Untermalung. Ein Verdauungsspaziergang kann nach dem deftigen Mahl Wunder bewirken. Da kommt die Burgerkundung bei Fackelschein zum Abschluss des Tages gerade recht. Diese Firmenevents Idee sorgt auf Jahre hin für Gesprächsstoff im Betrieb. Das ist garantiert!

Burg Teamevent Bild 1 Fotolia

Après Ski mal ganz anders

Das Konzept “Wasserski & Grillen” gehört sicher mit zu den abenteuerlichsten Firmenevents Ideen. Auf der Wasserskibahn in Duisburg/NRW bleibt buchstäblich kein Auge trocken. Vorerfahrung ist nicht nötig. Das Programm ist als Wasserskikurs ausgelegt. Ein Gruppenerlebnis, bei dem Spaß und sportliche Betätigung dafür sorgen, dass der Betriebsausflug noch lange in guter Erinnerung bleiben wird. Und da Wasserski Fahren hungrig macht und auch der gesellige Part nicht zu kurz kommen soll, ist im Anschluss an den Adrenalinkick zu Wasser ein Grillbuffet angesagt. So kann man den Betriebsausflug gemütlich ausklingen lassen und die Erlebnisse des Tages Revue passsieren lassen. Und von diesen gibt es auf jeden Fall nicht wenige zu diskutieren.

DSC_0140

Bauer sucht Belegschaft

Bei der Hunsrück- oder Odenwald Gaudi wird das Personal eines gesamten Unternehmens auf das Land “entführt”. In uriger Bauernhof-Atmosphäre gilt es, die verschiedensten Disziplinen zu meistern. Beim Holzstammschätzsägen wird nicht nur Brennmaterial fürs BBQ produziert, es dient auch zum Kräftemessen. Und natürlich kann ein Trip auf den Bauernhof auch nur komplett sein, wenn eine Kuh gemolken wurde. Ganz großes Kino erwartet alle, die schon immer einen Trekker pilotieren wollten. Beim Traktor-Geschicklichkeitsfahren werden Kindheitsträume wahr! Die Liste der Attraktionen ließe sich beliebig erweitern. Auf dem Land wird es eben nie langweilig. Disziplinen wie Bauerngolf und das legendäre Gummistiefel-Zielwerfen unterstreichen diesen Fakt deutlich. Und natürlich wird das beim Schätzsägen gewonnene Brennholz für das Befeuern des Grills benutzt. Schließlich darf ein Tag voller Fun und Teambuilding nicht ohne ein deftiges Mahl enden. So wird das Firmenevent zur waschechten Gaudi!

hunsrueck-gaudi

Bis ans Limit gehen…

Wem das alles noch nicht außergewöhnlich genug ist, wird wahrscheinlich am “Power Camp” Gefallen finden. Das Konzept gehört zu den härtesten Firmeneventsideen. Das Camp liegt abgeschottet inmitten der Natur und bietet damit die ideale Lernumgebung. Wichtige Kompetenzen wie Entscheidungsfähigkeit, Durchhaltevermögen, unbedingter Leistungswille aber auch Empathie und Teamplay werden trainiert und die Teilnehmer an ihre persönlichen Grenzen gebracht. Jeder wird mit zahlreichen Herausforderungen konfrontiert, die sich nachhaltig auf seine Einstellung und sein Verhalten auswirken. Durch den gezielten Transfer des Erlernten in den individuellen beruflichen Kontext der Teilnehmer wird das Unternehmen nach dem Power Camp nie wieder das selbe sein. Und zwar im positiven Sinne! Aktionorientierte Outdoor-Sequenzen, Tagesaufgaben und verschiedenste Reflexionseinheiten nach dem wissenschaftlichen Konzept der “Mental Toughness” zeigen schonungslos Stärken und Schwächen im Team auf. Gleichzeitig werden wichtige Lernprozesse angestoßen und das “Wir-Gefühl” gestärkt. Das Power Camp ist garantiert ein unvergessliches Erlebnis für alle Teilnehmer und eine nachhaltige Maßnahme für Unternehmen, denen eine außergewöhnliche Firmenevents Idee nicht genug ist!

Outdoor Challenge Bild 3 Fotolia

Wie man sieht ist die Liste an ausgefallen Ideen für Firmenevents lang. Die von Experten zusammengestellten Programme beruhen auf jahrelanger Erfahrung mit Betriebsausflügen, Teambuilding und geselligen Runden. Ein in seinem Betrieb mit der Organisation des Firmenevents betrauter Mitarbeiter, ob auserkoren oder freiwillig gemeldet, kann solche Konzepte unmöglich selbst stemmen. Selbst, wenn er die zündende Idee vielleicht sogar selbst hätte. Die beste Lösung ist, sich ein auf den Betrieb und seine Belegschaft passendes Konzept auszusuchen und es mit den Spezialisten noch individueller zu gestalten. Das Tolle an all den außergewöhnlichen Konzepten ist nämlich, dass sie jeweils noch “verfeinert” werden können. Dadurch kann wirklich gar nichts mehr schiefgehen und das Firmenevent wird definitiv auf ganzer Linie zum Erfolg!